outdoor aktivitäten dresden

Allgemein

Allerdings ebenso außerhalb der Klassischen Musik repräsentiert die Elbflorenz einen Dreh- und Angelpunkt für berühmte Musik. Ebenso zu Zeiten der DDR-Zeit ist Dresden schon Mittelpunktgewesen für moderne Musik und repräsentierte mit Musikgruppen wie bspw. Electra sowie Lift einige große Musikgrößen in der DDR Musik.

Mittlerweile ist in Dresden vornehmlich die bunte Partyszene vorhanden, welche sich durchaus mit jenen Partystädten Berlin ebenso wie Hamburg messen. In Clubs wie bspw.. der Alten Chemiefabrik, dem Sektor Evolution beziehungsweise ebenso der Scheune treffen sich jedes Wochenende Menschen um während Konzerten abzufeiern.

Besonders bekannt sind das historische grüne Gewölbe und das neuere grüne Gewölbe, die einst die Schatzkammer der Wettiner war.

Meiner Meinung nach ist die Elbflorenz eine der attraktivsten Städte in Deutschland. Ich war hier schon viele Male für geschäftliche Meetings & besaß immer ausreichend Zeit, diese wunderschöne Stadt anzugucken. Es existieren dort eine unglaublich große Palette an Geschichts- sowie Hochkulturstätten, was das Städchen nicht umsonst von 2004 bis 2009 zu dem UNESCO Weltkulturerbe gemacht hat.

Darüber hinaus existieren dort ebenfalls die Dresdener Philarmonie sowie die Dresdner Sinfoniker.

Seit 450 Jahren existieren dort die staatlichen Kunstsammlungen Dresden, welche dadurch den ältesten Museumsverbund in Deutschland ausmachen.

Für mich als großer Musikliebhaber existiert eine vielfältige Auswahl an tollen Aktivitäten, die von Klassik ziemlich moderne Musikstücken gehen.

Außerdem existieren die beiden äußerst berühmten Chorgruppen das Dresdner Kreuzchor und die Dresdner Kapellknaben.

Zudem performen da in großen Hallen oft Künstler aus aller Herren Länder.

Allerdings ebenso im Bereich Kunst offeriert die Stadt jede Menge.

An dem 12. Juli dieses Jahres ereignet sich das Highlight sämtlicher Kunstbegeisterten in Dresden. Die „Museums-Sommer-Nacht“ lockt jedes Jahr viele Gäste. Über vierzig Museen öffnen dann ihre Tore sowie bieten einen Museumsbesuch der anderen Art. Außerdem werden dort normalerweise verschlossene Depots aufgesperrt sowie eine Menge erzählt und gezeigt wovon man sonst nie etwas mitbekommen würde.

Die Stadt zählt ganz klar zu einem der beliebtesten Kulturstätte der gesamten Bundesrepublik ebenso wie vielleicht selbst in ganz Europa. Ein Ausflug dorthin zahlt sich definitiv aus, denn dort findet jede Person ein wenig, was ihm oder ihr zusagt.

Darüber hinaus gibt es die Kunstgalerie Alte Meister, wo u. A. Raffaels „Sixtinische Madonna“ zu bestaunen ist.

Das letzte äußerst empfehlenswerte Museum wäre die Galerie Dresden in welcher geschichtsträchtige Kunstwerke hängen.

Mit der Komödie Dresden, dem Schauspielhaus, der Herkuleskeule sowie unzähligen anderen Bühnen gehört die Elbflorenz zu den Top-Orten für Theaterstücke im Land. Außerdem gibt es dort auch Gastaufführungen vom Deutschen Theater in Berlin ebenso wie vom Thalia Theater Hamburg. Für Fans des Theaters mit außergewöhnlichem Ambiente ist das Theater Kahn die perfekte Anlaufstelle. Es war früher ein Schiff, das zu jetzt ’ner Bühne umgestaltet ist sowie eine komplett besondere Atmosphäre besitzt.

attraktionen dresden

Als wenn dies nicht genügen würde, besitzt Dresden ebenso noch eine Menge an Theatern mit aufregenden sowie weltberühmten Stücken.

In Dresden existieren etwa die Sächsische Staatskapelle Dresden, das älteste spielende Orchester auf der ganzen Welt, wessen Vorläufer bereits im Jahre 1548 existierten. Es begann während des 17. Jahrhunderts bei der Staatskapelle Opernaufführungen zu begleiten und wurde danach das Orchester der Sächsischen Staatsoper der Semperoper.
Dort haben bekannte Menschen wie z. B. Richard Wagner sowie Carl Maria von Weber mitgewirkt.