schulschwierigkeiten

Allgemein

Mangelnde Aufmerksamkeit ist häufig der Anlass für fehlenden Erfolg. Im Rahmen des Lern-Coachings wird gemeinsam mitsamt dem Schüler eine Situation entwickelt, bei welcher dieser effizient erlernen soll. Dabei spielt der eigentliche Raum, d. h. eine Lernatmosphäre, auch einen Part wie die körperliche Verfassung & der psychische Status, der Gemütszustand. Auch ein aufmerksamer Verstand bzw. eine geistige Wachheit sind von Bedeutung. Neueste Erkenntnisse in der Hirnforschung beweisen, dass wir Menschen nur in dem Moment ideal zu lernen vermögen, sobald beide Hirnhälften optimal kooperieren. Häufig ist der Austausch verschiedener Hirnareale allerdings gestört. Wir locken hierbei mit extra auf den Nachhilfeschüler ausgetesteten zentrierenden Übungen, um die Aufmerksamkeit wie auch die Konzentrationsfähigkeit zu optimieren & benutzen hierfür auch Brain Gym, eine Methode, welche sich größtenteils mit der einwandfreien Funktion des Hirns beschäftigt.

Wir erlernen immer etwas. Effektives Lernen ist ein allumfassender Prozess, zu welchem Faktoren wie Information, Konzentration, Interesse und Integration wechselseitig ineinandergreifen. Falls der Zyklus an einer Stelle undicht ist, sind schlechte Noten die Folge. Bloß in den wenigsten Fällen fehlt das Fachwissen. Aus diesem Grund ist Nachhilfe, welche im Gegensatz zu Lerncoaching lediglich versucht, fachliche Lücken zu füllen, unangemessen und auf lange Sicht unwirksam.

Durch kinesiologische Übungen können jene aufgespürt werden. Auf diese Weise kommt der Schüler erneut in Fahrt.
Bei dem Lern-Coaching lernt Ihr Sprössling ebenso, seine Lehrinhalte systematisch zu ersinnen und Klausuren gezielt zu schreiben. Wir unterstützen einen Schüler, auf die Weise, dass Begebenheiten näher gebracht, bildhaft dargestellt sowie anhand von Lernübungen gefestigt werden. Wir offerieren Hilfe bei saemtlichen Klassenfächern, von Mathe, Englisch, Deutsch, Latein, Französisch bishin zu Physik & Chemie. Dies hat den Vorteil, dass das Kind einen Nachhilfelehrer für sämtliche Fächer besitzt.

Wenn Sie sich für unser Lern-Coaching interessieren, kontaktieren Sie uns, wir beratschlagen Sie gerne & versorgen Sie mit zusätzlichen Angaben zu dem Angebot des Ateliers für allumfassendes Erlernen.

Lerncoaching zeigt: Förderunterricht bedeutet nicht gleich Nachhilfe.

Wir ersinnen bei dem Nachhilfeschüler geeignete Lernübungen. Hierfür ist es aber bedeutsam, zu wissen, was Lerntyp unser Nachhilfeschüler ist. Etliche Schülerinnen erlernen zu. Wir erarbeiten Im Rahmen des Lern-Coachings zusammen ein individuelles Programm, mit welchem es dem Nachhilfeschüler gelingt, strukturiert und kontinuierlich zu erlernen ebenso wie sich sowie seine Schularbeit zu überprüfen. Weil unsere Lerncoaches im Allgemeinen unsere Schüler daheim besucht, möchte es das Kind direkt in den eigenen vier Wänden unterstützen.

stress

Beim Lerncoaching sind verschiedene Punkte von Bedeutung: Konzentration, Interesse, Einbeziehung und Kenntnisreichtum.

Anhand von Lerncoaching wird ebenfalls das Interesse für das Lernen angehoben. Der Begriff Motivation leitet sich ab vom lateinischen „movere“, sich bewegen. Das bedeutet: Fallsder Antrieb für die Mobilität ist nicht vorhanden. Dabei spielt Hektik, welche mithilfe von Ängsten vor dem Versargen auftreten mag, die wichtige Aufgabe. Bei uns erlernen Nachhilfeschüler anhand von Entspannungstechniken, sich in ihrem Körper zu Hause zu fühlen wie auch jenen inneren Ort der Ruhe bei Bedarf selbst zu besuchen. Bei überwachten Phantasiereisen erfährt ein Nachhilfeschüler die Hilfe seines inneren Ichs und kommt in Verbindung mitsamt seinen Fähigkeiten. Ebenfalls Angstüberwindung übernimmt beim Lern Coaching eine bedeutende Aufgabe. Man hat mit Prüfungsängsten langanhaltende Erfolge mit Energetischer Psychoanalyse erreichen können. Furcht behindert unser Energie System. Anhand der Antreibung geeigneter Akkupressur-Punkte des Körpers kann die Energie wieder strömen und Furcht taucht unter. Dann und wann stehen dem Interesse auch versteckte Glaubenssätze entgegen, d. h. fehlendes Ego sowie ein geringes Selbstwertgefühl.

Hierdurch ist ebenso fächerübergreifendes Erlernen erlaubt. Unsereins legt Wert darauf, fächerumfassendes Denken zu fördern, wo zahlreiche Verbindungen einzelner Fächer hergestellt werden. Unterschiedliche Aufgaben verlangen verschiedenartige Prozeduren: Bspw. fällt Vokabeln lernen leichter, falls diese in bestimmten Zyklen wiederholt werden können. Das Anlegen einer Unterrichtskartei beim Lerncoaching erlaubt raschen Zugang zu Basiskenntnissen.