Akupressur

Die Akupressur repräsentiert eine alte japanische Therapie um körperliche Beschwerden zu beseitigen. Die Methode wird als Vorgänger von Akupunktur bezeichnet & hier drückt man auf definierte schmerzhafte Stellen & lindert auf diese körperliche Beschwerden.

Bei der Akupunktmassage wird von dem Meridiane ausgegangen.
Das Meridiane mag einer auch Leitbahnen vom menschlichen Körper nennen. Gemäß alter chinesischer Medizin fließt durch diese Leitquellen unser Qui, also unsere Lebenskraft. Es Es gibt möglicherweise 12 Meridiane durch welche das angebliche Qui fließt. Falls allerdings nicht genug Lebensenergie fließt, kann feindliches Qi die Meridiane durchfluten. Um das zu verhindern, wird Akupunktmassage sowie die Akupunktur angewendet.

Da auf den Leitbahnen die Akupunkte liegen, muss man ausschließlich pressen beziehungsweise einstechen um die Schmerzen auszumerzen.Die unterschiedlichen Akupunkturpunkte sollen dabei für definierte Areale stehen.
Die Differenz zwischen Körperakupunktur & Akupressur ist dabei, dass man während der Körperakupunktur mit speziellen Akupunkturnadeln in die Haut sticht & bei der Akupressur mithilfe gezielter Druckausübung mit den Fingerspitzen beziehungsweise ähnlichen Dingen jene gewünschte Wirkung probiert, zu erzielen.

Shiatsu ist nicht eine verifizierte Heilmethode, ist jedoch, angesichts der echten Wirksamkeit in zahlreichen Umständen, von einigen Krankenversicherungen übernommen. Vor drei Jahren wurden jede Menge Forschungsstudien zum Shiatsu durchgeführt, in welchen eine Mehrheit die Akupressur als effektiv betitelte. Leider müssten immer noch deutlich mehr Nachforschungen auf dem Thema gemacht werden.

Die Akupressur soll aber nicht nur Schmerzen schmälern oder verhindern sondern ebenso gegen Brechreiz helfen & hauptsächlich postoperatives Erbrechen abwenden. In diesem Fall haben bereits etliche Ärzte die Wirksamkeit als bewiesen festgestellt.

Es existieren jetzt ebenso Armreifen, welche an bestimmten Stellen unscheinbare Metallerhebungen besitzen, die in die Haut drücken und ziemlich wirksam gegen Reiseübelkeiten sind. Etliche Personen nutzen diese Armbänder bereits bei Auto und Flugzeugreisen, bei welchen sie vorher immerzu starken Brechreiz verspürten, und sprechen nun von ihm als ein Wundermittel.

Die Akupunktur wird heute abseits von Naturheilpraxen ebenfalls häufig in Wellnessorten und in Spas genutzt. Hierbei ist es zum Teil einer Körpermassage angefügt und sollte den Patienten einerseits den Druck sowie auf der anderen Seite pysische Schmerzen nehmen. Akupunktmassage soll hauptsächlich entgegen Kopfschmerzen, untere Rückenschmerzen, Bauchweh sowie ebenso gegen Brechreiz helfen. Es passt aufgrund dessen wunderbar zu einem Wellness-Wochenende und viele Personen erzählen hin und wieder von immensen Erfolgen und wenigstens temporärer Schmerzlinderung.

Es gibt eine Liste von Instrumente, welche außerhalb vom eigenen Körper für die Akupunktmassage verwendet werden. Diese Werkzeuge wurden schon seit hunderten von Jahren verwendet und setzen sich größtenteils zusammen aus diversen Holzrollen mit verschieden großen Kuppen darauf. Mit den Fingern bzw. dem Ellenbogen wird jedoch hauptsächlich gearbeitet, da eine gelehrte Person auch an die Übermittlung eigener Körperenergie.

Gleichwohl die Akupressur oftmals als weniger nützlich als die Körperakupunktur bezeichnet wird, glauben aber zahlreiche daran. Besonders bei Übelkeit ist sie seitens immer mehr Medizinern empfohlen, da die Wirkung von vielen befriedigten Leuten gelobt wird. Falls einer nun diesen Armreif besitzt, häufig eine fachkundige Praxis besucht beziehungsweise es an einem entspannten Wellness Tag tut, Shiatsu hat noch nie einer Person Schaden zugefügt & mag abgesehen von Tiefenentspannung zu langen Besserungen bzgl. körperliche Schmerzen oder Brechreiz zur Folge haben.